// archiv

Unternehmen

Diese Kategorie beinhaltet 23 posts

Neueinsteigerin Leona Lewis dominiert die Charts

Die britische Sängerin Leona Lewis, Gewinnerin der Castingshow »The X Factor«, konnte ihr Debüt-Album »Spirit« in den Longplayer Charts auf Platz 1 vor Amy Winehouse (»Back to Black«) platzieren. Damit führt sie beide Chartlistungen an - denn ihr Song »Bleeding Love« ist auch die Nr. 1 bei den Singles. Platz 3 geht an Bullet For […]

Yahoo stellt den Musikdienst ein

Yahoo hat in letzter Zeit einige Schläge hinzunehmen. Umsatzeinbrüche, Personalabbau und jetzt sogar ein Übernahmeangebot von Microsoft. Der Konzern hat nun in dieser Situation angekündigt, seinen Musikdienst einzustellen und stattdessen den Abodienst von RealNetworks (Rhapsody) intergrieren zu wollen. Yahoo-Kunden, die gegenwärtig $9 entlöhnen werden deshalb bald den Rhapsody-Preis von $12,99 zahlen müssen.
Das Pikante an der […]

Microsoft und Yahoo…

So, Microsoft will Yahoo kaufen, um Google zu schlagen. Wieso gibt es Menschen, die glauben, dass, wenn man zwei Katzen paart, ein Löwe herauskommen könnte?!

Jahresbilanz Universal Music Group: Umsätze leicht gesunken.

Vivendi, Mutterkonzern von Universal Music Group (UMG) hat seinen Jahresbericht veröffentlicht. Demzufolge konnte der Marktanteil von UMG in allen Märkten gesteigert werden, während jedoch ein kleiner Umsatzrückgang von 1,7% in Kauf genommen werden musste: von 4, 95 Mrd. Euro auf 4,87 Mrd. Euro. Im Vergleich zu dem restlichen Marktverhalten scheint das ein ziemlich gutes Ergebnis […]

Warner lizensiert europaweit

Und noch eine Nachricht aus dem Verlagsgeschäft: Warner/Chappell, der Publishing-Arm von Warner Music, hat drei nationale Verwertungsgesellschaften in Europa die digitale Lizensierung des Repertoires übertragen. Neben der deutschen GEMA finden sich die SIM (Schweden) und die MCPS-PRS Alliance (UK). Damit können die Verwertungsgesellschaften ihren Kunden einen einfachen und europaweiten Zugriff auf den Katalog von WCM […]

Universal Publishing übernimmt Führung

Universal Music Publishing Group (UMPG) hat im vergangenen Jahr den größten Marktanteil auf sich verbuchen können und damit EMI Publishing aus der Führungsrolle im Verlagsgeschäft verdrängt. UMPG konnte seinen Anteil von 11,9% im Jahr 2006 auf nunmehr 24% steigern, während EMI bei 17% stagnierte. Der Grund diesen großen Anstieg liegt in der Übernahme von BMG […]

Zitat zur MIDEM

“The hottest thing at Midem this year is not a thing but an emotional shift. The shift in mindset amongst the attendees that digital models are there to be explored and nurtured and the shift in optimism that the music industry has a great opportunity to reinvent itself more along the lines of a service […]

iPhones werden gehackt.

Es fehlen: 1,45 Millionen iPhones. Diese wurden zwar verkauft, tauchen aber nicht auf den Rechnungen von AT&T auf. 480.000 Einheiten hält der Telekommunikationskonzern anscheinend als Inventur zurück (!), während sich damit knapp 1 Mio. Geräte im gehackten Einsatz befinden. Das sind 27% aller iPhone-Verkäufe.
Damit hat Apple ein Problem. Denn schließlich ist das Unternehmen an den […]

Kostenlose Musik von EMI mit Zeitung

Die vor Kurzem bekannt gewordenen Pläne von EMI, Musik als Beilage und Teaser einer Zeitung beizulegen, werden nun konkret: Die Leser der New York Daily News werden an drei Tagen Codes in ihren Zeitungen finden, die ihnen den kostenlosen Download aus einer Auswahl von 120.000 EMI-Songs ermöglichen. Insgesamt schenkt die Plattenfirma damit jedem Zeitungsleser drei […]

IFPI-Report zum digitalen Markt. Short version.

Also, folgende nennenswerte Zahlen enthält der Report des amerikanischen Musikverbandes IFPI:
- Avril Lavigne hat im letzten Jahr die meisten Downloadtracks verkauft: 7,3 Mio. mal ging ihr “Girlfriend” über den virtuellen Ladentisch.
- Der globale digitale Musikmarkt stieg 2007 um 2,9 Milliarden Dollar an.
- Damit macht der digitale Markt mittlerweile 15% der weltweiten Musikverkäufe aus (2006: 11%, […]

Kategorien