// du liest...

live

Mötley Crüe: Doch kein Deal mit Live Nation

Nachdem die Gerüchte über einen 100-Mio-Dollar-Deal mit dem Konzertveranstalter Live Nation hochkochten, gab es nun von Nikki Sixx, Bassist der Band, auf dem MySpace-Blog das eindeutige Dementi: »Motley Crue has not signed any deals. Any information reported to the contrary is false and misleading.«

Na denn: Pardon.

Diskussion

Keine Kommentare für “Mötley Crüe: Doch kein Deal mit Live Nation”

Kommentiere

Kategorien